VISION

  • Mind Change, eine neue offene  Gesinnung im Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen setzt sich durch.
  • Menschen mit körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen sind gleichberechtigte Mitglieder unserer Gesellschaft.
  • Soziale Inklusion wird in allen Bereichen vom Kindes- bis ins
    hohe Alter aktiv gelebt.
  • Rechtsansprüche auf soziale Inklusion ersetzen Einzelkämpfertum.
  • Menschen mit Beeinträchtigungen und deren Familien können sich auf ausreichende finanzielle Unterstützung verlassen.

Die Ziele von Mind Change

  • Förderung der sozialen Inklusion und Intergration von Menschen mit Beeinträchtigungen.
  • Schaffen einer neuen positiven Einstellung – eines Mind Change in der Gesellschaft.
  • Aufbau einer Europäischen Plattform für Wissenstransfer, Erfahrungsaustausch, Best Practice Beispiele und Kooperationen.
  • Beseitigung von Sozialbarrieren.
  • Systemverbesserungen.